Latein in unserer Zeit: Grundfragen der menschlichen Existenz – Sinn und Glück im Spiegel der antiken Philosophie

Latein in unserer Zeit: Grundfragen der menschlichen Existenz – Sinn und Glück im Spiegel der antiken Philosophie

Lehrplanmodule:
„Suche nach Sinn und Glück“ (6-jähriges Latein)
„Formen der Lebensbewältigung“ (4-jähriges Latein)

Wie viel Einfluss die Philosophie im Laufe der Jahrhunderte auf Moral, Ethik, aber auch auf die Lebensbewältigung der Menschen hatte, zeigt dieser Band anhand vieler Textbeispiele verschiedener Philosophen aus verschiedenen Zeiten und zu verschiedenen Themen.

Sieben Themengruppen berühren grundlegende Fragen der menschlichen Existenz: „Philosophie als Lebensgestalterin und Lebenshilfe“ – „Die Stellung des Menschen im Kosmos / Wesensbestimmung des Menschen“ – „Schicksalsbestimmung und Zufall: fatum und fortuna“ – „Sinnvoller Umgang mit der Zeit: otium und negotium“ – „Wege zum glückseligen, sinnerfüllten Leben“ – „Formen der Lebenbewältigung“ – „Grenzsituationen des Lebens: Krankheit und Tod“.

Auf dieses Buch abgestimmte Übungstexte finden Sie auf der Verlagshomepage unter „Latein in unserer Zeit – Übungstexte“.

Bei Bestellung über die Schulbuchaktion erhalten Sie und Ihre Schüler/innen das Buch automatisch und ohne Mehrkosten auch als E-Book.

Autor(en)
Mag. Eva Fussl
Dr. Maximilian Fussl
124 Seiten
2-färbig
17,0 × 24,0
Approbiert
1100
SB-Nr.
130891
ISBN
978-3-230-04650-5
Preis: € 9,70
inkl. 10 % Mwst.

Digitaler Unterricht

Ab sofort sind für die Zeit der Schulschließungen digitale Schulbücher auf https://www.digi4school.at anonym und ohne Eingabe eines Codes nutzbar.

Außerdem möchten wir Sie auf unsere Online-Zusatzmaterialien im Bereich Schulbuch Plus hinweisen.

Lehrerinnen und Lehrer finden hier zahlreiche Übungsmaterialien, die Schülerinnen und Schüler selbstständig bearbeiten können.

Wir hoffen, Ihnen damit Fernunterricht und Distance Learning so einfach wie möglich zu gestalten.

Weiter zum Online-Zusatzmaterial