Weltgeschehen. Geschichte und Politische Bildung 2

Weltgeschehen. Geschichte und Politische Bildung 2

  • Zeitgemäße, multiperspektivische Geschichtsdarstellung
  • Kontroverse, kritische Fragen an die Geschichte
  • Altersgemäße Sprache
  • Abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben für spielerisches Lernen

Das innovative Konzept von Weltgeschehen ist nun auch für die Unterstufe erhältlich!

Gegenwartsbezüge und ein multiperspektivischer Zugang sorgen für einen zeitgemäßen und spannenden Unterricht. Ein besonderer Fokus liegt auf der altersgerechten Vermittlung der Bereiche Demokratie, Menschenrechte, Frauen- und Geschlechtergeschichte.

Gegenwartsbezogene Kapiteleinstiege und abschließende Übungsseiten rahmen die einzelnen Kapitel und setzen Historisches mit der Realität der Schülerinnen und Schüler in Beziehung.

Auf Doppelseiten werden die Lehrplaninhalte übersichtlich präsentiert. Abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben lockern die Kapitel auf und ermöglichen eine spielerische Annäherung an die Geschichte. Eigene Kompetenzseiten vermitteln die historischen und politischen Kompetenzen und schulen die kritische Betrachtung der Inhalte. Neue Begriffe werden kompakt und verständlich erklärt. Die Rubrik „Wusstest du …“ liefert Wissenswertes, „Funfacts“ und wichtige Ergänzungen zu den Kapitelinhalten.

Aus der Reihe: Weltgeschehen
Autor(en)
Mag. Dr. Georg Cavallar
Mag. Albrecht Bauer
MMag. Clemens Ottawa
176 Seiten
4-färbig
21,0 × 29,7
SB-Nr.
205107
ISBN
978-3-230-05039-7
Preis: € 10,70
inkl. 10 % Mwst.

Digitaler Unterricht

Ab sofort sind für die Zeit der Schulschließungen digitale Schulbücher auf https://www.digi4school.at anonym und ohne Eingabe eines Codes nutzbar.

Außerdem möchten wir Sie auf unsere Online-Zusatzmaterialien im Bereich Schulbuch Plus hinweisen.

Lehrerinnen und Lehrer finden hier zahlreiche Übungsmaterialien, die Schülerinnen und Schüler selbstständig bearbeiten können.

Wir hoffen, Ihnen damit Fernunterricht und Distance Learning so einfach wie möglich zu gestalten.

Weiter zum Online-Zusatzmaterial