Trockenbaumonteur - Technologie

Trockenbaumonteur - Technologie

Das Fachbuch eignet sich für alle mit Trockenbaumaßnahmen befassten handwerklichen, industriellen, technischen und planerischen Berufe. Übersichtlich gegliedert stellt es aus dem weit gefächerten Gesamtgebiet des Trockenbaus die Ausbaumaßnahmen im Gebäudeinneren vor. Dabei zeigt es die von Trockenbaumaßnahmen betroffenen Bauteile sowie die dabei anwendbaren Grundkonstruktionen mit zahlreichen Beispielen für Standardkonstruktionen, Arbeitsabläufe und Verarbeitungsregeln. Ein kurzer Abriss zu den Grundbegriffen der Baustofftechnologie und der Bauphysik rundet das Werk ab.

    Neu in der 9. Auflage:
  • Im Kapitel 3 wurden bei den „Trockenbauplatten“ insbesondere die Übersicht sowie die Abschnitte Sperrholzplatten, Faserplatten und Polystyrol-Hartschaumplatten überabeitet.
  • In Kapitel 4 „Wandkonstruktionen“ sind dies Schallschutz, Gips-Wandbauplatten, Strahlenschutz sowie Konsollasten.
  • Das Kapitel 5 „Deckenkonstruktionen“ erfuhr eine intensive Überarbeitung vor allem bei den Themen Estrich, Systemböden, Brandschutz sowie insbesondere Schallschutz (Luft- und Trittschallschutz, Raumakustik).
  • Der Bereich Brandschutz wurde auch in den Kapiteln 6 „Bekleidungen von Stützen und Trägern“ und 7 „Dachgeschossausbau“ auf den neuesten Stand gebracht.
  • Schließlich wurden im Kapitel 10 „Wärmeschutz“ das Thema Energieeinsparverordnung und im Anhang das Verzeichnis wichtiger Normen ergänzt und aktualisiert.
144 Seiten
4-färbig
19,0 × 26,0
ISBN
978-3-582-82513-1
Preis: € 24,60
inkl. 10 % Mwst.

Digitaler Unterricht

Ab sofort sind für die Zeit der Schulschließungen digitale Schulbücher auf https://www.digi4school.at anonym und ohne Eingabe eines Codes nutzbar.

Außerdem möchten wir Sie auf unsere Online-Zusatzmaterialien im Bereich Schulbuch Plus hinweisen.

Lehrerinnen und Lehrer finden hier zahlreiche Übungsmaterialien, die Schülerinnen und Schüler selbstständig bearbeiten können.

Wir hoffen, Ihnen damit Fernunterricht und Distance Learning so einfach wie möglich zu gestalten.

Weiter zum Online-Zusatzmaterial